Heurigen Baumgartner Heurigen Baumgartner
Fam. Herta Baumgartner
Bergstraße 31
3451 Spital/Michelhausen
Tel.: 02275/5777
Fax.: 02275/5777
Handy: 0664/462 562 9
heurigen@der-baumgartner.at
www.der-baumgartner.at

Im Familienbetrieb Baumgartner werden die Gäste mit traditionellen bäuerlichen Schmankerln verwöhnt. Hausgemachte Mehlspeisen komplettieren das Speisenangebot. Bei einer großen Vielfalt an Eigenbauweinen findet jeder ein passendes Tröpferl. Neben dem liebevoll eingerichtetem Lokal lädt ein wunderbarer Gastgarten mit Spielecke für die Kleinen und herrlichem Blick auf einen der Weingärten zum Verweilen ein.

Heurigentyp: Weinheuriger mit warmen und kalten Speisen, warme Küche nur mittags

Aussteckzeiten:

12.09. - 28.09.
14.11. - 30.11.

Öffnungszeiten: täglich ab 9 Uhr

Anzahl Sitzplätze: Im Heurigenlokal: 200, im Gastgarten: 180

Parkmöglichkeit: Vorhanden

Sonstiges: Nichtraucherbereich

Angebote für Kinder: Kinderspiele, Stifte, Papier etc. auf Wunsch vorhanden; Hochstuhl für Kleinkinder, Spielhöhle im 1. Stock, Spielwiese

Heurigen Baumgartner

Besonderheiten im Speisenangebot:
Hausgemachte Fleischwaren – Surbraten, Geselchtes, Kümmelbraten; Aufstriche und Pasteten aus eigener Erzeugung, Salate werden täglich frisch und aus dem selbst angebautem Gemüse zubereitet, bodenständige hausgemachte Mehlspeisen

Besonderheiten im Getränkeangebot:
Großes Angebot an Weinen, Holunder- und Melissensaft

Besonderheiten:
Mittags warme Speisen; vom Lokal aus hat man einen wunderbaren Einblick in die eigens gebaute Kellergasse; Personal besteht ausschließlich aus der Familie – besonders persönliche Betreuung der Kunden

Erlebnisangebote:
Weintaufe und Riedenwanderungen

Bisher erworbene Auszeichnungen:
Sieger der KURIER-Aktion "Die beliebtesten TOP Heurigen" (Kategorie "Weinheuriger, gewerblich"); Zertifikat "Bäuerlicher Buschenschank"

Anreise:
Der Heurige ist direkt über die B1 erreichbar. Kreuzung Spital Michelhausen, Richtung Spital. In Spital direkt im Ort auf der linken Seite.

Ausflugsziele in der Umgebung:
Garten Tulln, Figl Museum, Schubertschloss Atzenbrugg, Minioritenkloster Tulln

Zurück