Speisenkalkulation für den Buschenschank - die Grundlagen

Jetzt Teilnahmeplatz sichern!

Sie möchten die Wirtschaftlichkeit Ihrer Speisenangebote in der Speisekarte überprüfen? Bei dieser Weiterbildung sind Sie genau richtig!

Ein gemeinsamer Austausch unter den TeilnehmerInnen soll einen Überblick über aktuelle Speisenwünsche der Gäste bringen. Wie viel Sie für Ihre Brettljause, egal ob im Service oder Buffet, tatsächlich verlangen können, zeigt Ihnen ein Kalkulationsbeispiel. Abschließend wird in einer Gruppenarbeit ein Gericht kalkuliert, angerichtet und zusammen verkostet.

Zielgruppe: BuschenschänkerInnen, die wissen möchten, wie sie die Preise für das Speisenangebot wirtschaftlich richtig kalkulieren.

Kursorte und –termine:

BBK Krems
Donnerstag, 14. Februar 2019

BBK Baden
Donnerstag, 21. Februar 2019

Kursdauer: 9 bis 14 Uhr

Referentinnen: Ing. Magdalena Matzinger, Seminarbäuerin Gerlinde Wiesinger

Kursbeitrag gefördert: 55 €
Kursbeitrag ungefördert: 100 €
(Preise inkl. Verkostung)

Nähere Informationen und Anmeldung: Referat Bäuerinnen, Direktvermarktung, Martina Hermann, Tel.: 05 0259 26505, martina.hermann@lk-noe.at