Qualitätssiegel für Heurigen verliehen

Familie Gramer erhielt die Qualitätsauszeichnung „Top-Heuriger“ überreicht.

Sie bereichern von nun an das breite Spektrum niederösterreichischer Top-Betriebe.

Eine kleine Wanderung oder doch lieber eine ausgiebige Radtour? Egal, für welche Option man sich entscheidet, Niederösterreichs Heurigenbetriebe sorgen für die passende Verpflegung. Besonders Top-Heurige bieten hier wertvolle Adressen, wo eine Pause zum Genuss werden kann. Damit ist das Siegel Top-Heuriger ein Wegweiser für beste Qualität. Mittlerweile lassen insgesamt 130 Top-Heurige ihren Kunden und Gästen wissen, dass sie nur das Beste auf die Teller und ins Glas bringen.

Das ist der neue Top-Heurige im Bezirk Tulln:

Heurigenschank Gramer, Ahrenberger Kellergasse, 3454 Sitzenberg-Reidling
Traisental, www.weinbau-gramer.at

Der Heurige von Familie Gramer liegt mitten in der Ahrenberger-Eichberger Kellergasse, eines der beliebtesten Ausflugsziele im Traisental. Das rustikale Heurigenlokal wurde erst 2015 renoviert, die Kombination von bodenständiger Einrichtung und modernen Akzenten ist sehr gelungen. Die Weinkarte umfasst neben den typischen Weinen der Region (Grüner Veltliner, Riesling und Zweigelt) auch den Chardonnay. Aus den eigenen Obstgärten stammen diverse Edelbrände sowie Marillen- und Birnennektar. Auch das Speisenangebot verfügt über einige nicht überall zu findende Spezialitäten wie etwa Winzerkranz, Rindszunge und die hausgemachten Mehlspeisen.